window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-118011791-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); var match = RegExp('[?&]gclid=([^&]*)').exec(window.location.search); var gclid = match && decodeURIComponent(match[1].replace(/\+/g, ' ')); if(gclid){ ga('set', 'dimension1', gclid); } ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Speck 6 Wege Ventil Badu OmniTronic R41 automatische Rückspülsteuerung
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Speck 6 Wege Ventil OmniTronic R 41

Speck 6 Wege Ventil OmniTronic R 41
809,95 € * 931,00 € * (13% gespart)

oder für 793,75 € * (2% sparen, bei Zahlung per Vorkasse)

inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb DE

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

  • 12241
Speck Rückspülarmatur Badu OmniTronic R41 mit 1 1/2" (ca. 50 mm) Anschlüssen... mehr
Produktinformationen "Speck 6 Wege Ventil OmniTronic R 41"

Speck Rückspülarmatur Badu OmniTronic R41 mit 1 1/2" (ca. 50 mm) Anschlüssen

Sandfilteranlagen müssen in regelmäßigen Abständen rückgespült werden, damit die Schmutzpartikel entfernt werden können. Die OmniTronic arbeitet vollautomatisch und effektiv. 

Durch eine eigene Stromversorgung, läuft die Poolpumpe auch dann, wenn sie durch die externe Filtersteuerung abgeschaltet ist. Ein Mikroprozessor übernimmt die Programmsteuerung (Umstellung in die Positionen Rückspülen, Klarspülen und Ansteuerung der Filterpumpe).

Wichtig ist, dass Ihre Poolpumpe nur in Abhängigkeit der Badu Omnitronic laufen kann. Das heißt, die Ansteuerung der Poolpumpe muss über die Badu Omnitronic erfolgen. 

Sie benötigt eine eigene Stromversorgung. Die Stromversorgung kann mit dem beleuchteten Ein-/Ausschalter auch ein- und ausgeschaltet werden.

Ein potenzialfreier Kontakt mit max. 4 Amp. bei 250 Volt induktiver Last kann wahlweise für die Position "Filtern", "Rückspülen", "Klarspülen" oder "Zwangsansteuerung" verwendet werden. Eine automatische NIveauregelung ist erforderlich (z.B. die Badu BNR 55 oder BNR 200 mit Magnetventil)

Im Lieferumfang sind 2 Stöpseln bereits enthalten, womit Sie dann die nicht benötigten Anschlüsse schließen können.

Positionen der Steuerung Omnitronic 

  • Filtern (F): in dieser Stellung wird das vom Becken entnommene Wasser durch den Filter und anschließend zurück zum Becken geleitet
  • Rückspülen (RS): Das Poolwasser wird in entgegengesetzter Richtung durch den Sandfilter gedrückt
  • Zirkulation: Das Poolwasser wird in dieser Stellung nicht in den Sandfilterbehälter geführt -lediglich über das Mehrwegeventil fließt das Poolwasser wieder in den Pool zurück
  • Geschlossen: alle Funktionen werden in dieser Stellung unterbunden
  • Nachspülen: in dieser Stellung fließt das Poolwasser in der Regel durch den Sandfilter in die Kanalisation
  • Kanalisation: in dieser Stellung fließt das Poolwasser direkt in den Kanal

Geeignet ist die Rückspülsteuerung OmniTronic R41 nur bei Side Mount Sandfilterbehältern (das 6 Wege Ventil befindet sich seitlich am Kessel).

Weiterführende Links zu "Speck 6 Wege Ventil OmniTronic R 41"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Speck 6 Wege Ventil OmniTronic R 41"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen